Vikings DC 2

Landesliga



Ulrich
Bauer

Das Team





Stephan
Schottek
Rene
Jacob
Holger
Schwabe
Sven
Zimmermann



Stefan
Marx
Milosz
Weese
Tobias
Pankow
Carsten
Kleine



Christopher  Jakobs

Max
Harttrumpf
Oliver
Kaiser
Moritz
Hanisch



Christian
Oschitzki
       Seyfettin         Erdal
    Matthias         Geier     

Liga-Saison 2017/2018

Aktualisiert Dienstag, den 12. Juni 2018 um 14:39 Uhr Geschrieben von: Ulrich Bauer

Die Liga-Saison des DVBB ist beendet. Hier kurz eine Zusammenfassung zu den Teams:

ViQueens: In der Platzierungsrunde erreicht das Team den 1.Platz, d.h. es wird der 5.Platz in der BZ-Liga B erreicht.

Vikings Chronicles: Ungeschlagen in der Meisterschaftsrunde wird das Team Meister der BZ-Liga B und spielt in der nächsten Saison in der Oberliga.

Vikings DC 4: Das Team erreicht den 6.Platz in der Oberliga und wird dort auch in der nächsten Saison spielen.

Vikings DC 3: Das Team kommt auf den 5.Platz in der BZ-Liga A.

Vikings DC 2: In der Meisterschaftsrunde wird der 3. Platz in der Landesliga erreicht.

Im Gabi-Vollbrecht-Pokal sind noch Vikings DC 2 und Vikings DC 1 vertreten. Am 16.4.2018 werden die beiden Halbfinals gespielt.

Vikings DC 1 kämpft zur Zeit in der Bundesliga um den Klassenerhalt. Es sind noch 2 Spieltage, um das Ziel zu erreichen.

Letzte Meldung: Bei der Berliner Einzelmeisterschaft 2018 wurde Martin Schindler seiner Favoritenrolle gerecht und wurde neuer Berliner Meister.

Nicolajs Anulevics (Vikings DC 4) erreichte einen guten 3.Platz bei seiner ersten Teilnahme an einer Rangliste/Meisterschaft.

Bei den Damen kam Sylvia Rastoder (ViQueens) ebenfalls auf den guten 3. Platz.

Glückwunsch an die Spieler und Teams.

News:

Beim Gabi-Vollbrecht-Pokal wurden die Finalspiele durchgeführt: Vikings DC 2 erreichte den 3. Platz, Vikings DC 1 konnte wieder Berliner Pokalsieger werden.

In der Bundesliga kam es zu einem versöhnlichen Ende: Vikings DC 1 konnte an den letzten beiden Spieltagen 7 Punkte gewinnen und schloss die Ligasaison mit dem 6. Platz ab.

Bei DDV-Pokal in Hanau konnte Vikings DC 1 den 5.Platz erreichen, leider gab es mehrere Absagen, so dass nicht die stärkste Mannschaft antreten konnte. Das Team hat sich aber gut verkauft - es war mit den beiden Finalisten in der Vorrundengruppe, in der der 3.Platz erreicht wurde.

   

2017/2018

Aktualisiert Dienstag, den 01. August 2017 um 17:53 Uhr Geschrieben von: Ulrich Bauer

Mit diesem neuen Team werden wir in die Saison starten:

Ulrich Bauer (TC), Moritz Hanisch, Max Harttrumpf, Rene Jacob, Oliver Kaiser, Carsten Kleiner, Stefan Marx, Christian Oschitzki, Tobias Pankow, Mike Pickert, Dánny Schönenborn, Stephan Schottek, Holger Schwabe, Sebastian Waller, Milosz Weese und Sven Zimmermann.

Schön für das Team, dass Christian, Moritz, Oliver und Stephan wieder aktiv spielen werden und wir einige talentierte junge Spieler, wie Tobias, Max, Milosz, Dánny und Sven für das Team gewinnen konnten.

   

2016/2017

Aktualisiert Dienstag, den 01. August 2017 um 16:57 Uhr Geschrieben von: Ulrich Bauer

Zu Beginn dieser Saison starteten wir wieder mit einigen neuen Spielern und konnten doch überraschen. Als Vierter der Landesliga erreichten wir die Meisterschaftsrunde und konnten dort zum Ende der Saison den 3. Platz erreichen. Im Gabi-Vollbrecht-Pokal konnten wir ebenfalls den 3. Platz erreichen. Das war ein schöner Erfolg für das junge Team. Zum Ende der Saison wechselten wieder einige Spieler in die Bundesliga, so dass wir zur Saison 2017/18 wieder mit einem neu formierten Team antreten werden. Mit den neuen Spielern Sven, Dánny, Milosz und Stefan, Basti und Oschi haben wir an der Sommerliga teilgenommen. In der A-Gruppe haben wir leider das Halbfinale gegen Bust Darts und Friends und Team Vikings 1 verpasst. Konnten somit den 5. Platz erreichen.

   

2015/2016

Geschrieben von: Ulrich Bauer

Auch in dieser Saison musste sich Vikings 2 neu formieren, konnte die Saison in der Landesliga aber mit einem 2. Platz beenden. Damit qualifizierte sich das Team für den DDV-Verbandspokal 2016 in Hanau. Leider konnten wir uns dort nicht für das Halbfinale qualifizieren und beendeten das Turnier mit einem 5. Platz.

 

   

2014/2015

Geschrieben von: Ulrich Bauer

Nach der sehr erfolgreichen Saison 2013/2014 wollte das Team an die Erfolge anknüpfen. Im Pokal scheiterte Vikings 2 knapp am Bundesligateam Vikings 1 im Viertelfinale und erreichte den 5. Platz. Bei der Landesmeisterschaft wurde in der Meisterschaftsrunde der 3. Platz erreicht und damit konnte sich das Team leider nicht für den DDV-Verbandspokal qualifizieren. Mit neu formiertem Team soll es in der nächsten Saison wieder gelingen. Leider verlassen uns Laszlo (zurück nach Ungarn) und Nicholas (Mastersplatz in Mainz). Danke für die schöne Zeit mit euch im Team.

   

2013/2014

Aktualisiert Montag, den 15. September 2014 um 15:37 Uhr Geschrieben von: Ulrich Bauer

Mit einer neu formierten 2. Mannschaft ist es gelungen Vizemeister in der Landesliga zu werden. Super Teamleistung. Leider sind während der Saison Spieler aus beruflichen und privaten Gründen nicht oder kaum zu den Spielen erschienen. Durch die sehr gute durchschnittliche Besetzung konnte dieses Manko aber ausgeglichen werden. Marcel war nie zum Spiel da, Thomas und Randy waren aus beruflichen Gründen kaum da, Marco und Dennis kamen seit Dezember nicht mehr, Sehne machte wegen OP Pause. Die restlichen 10 Spieler machten es möglich. Thomas und Sehne sind zwischenzeitlich ausgetreten - die Doppelbelastungen waren zu groß. Wünsche beiden alles Gute.

Als Vizemeister hat sich das Team auch für den DDV-Verbandspokal (in Hanau) qualifiziert. Jetzt wollen wir es wissen und den Pokal nach Berlin holen! Leider können Stefan und Laszlo nicht mitfahren. Also werden Andre, Dennis, Don, Holger, Martin, Michael, Nicholas, Seve, Sven und Ulli nach Hanau fahren.

Die Saison war erfolgreich und es hat Spaß gemacht. Euer TC Ulli.

In Hanau haben wir dann in der Gruppenphase 2 Siege mit 10:2 und 12:0 geholt. Im Halbfinale konnten wir 7:3 gewinnen. Im Finale gegen den Vorjahressieger verloren wir leider 7:4. Wir waren aber mit unseren Leistungen zufrieden und haben jetzt natürlich ein weiteres Ziel: Wir wollen den Pokal !!!

Erfolge von Vikings DC 2 in der Saison:

Gabi Vollbrecht Pokal: 3. Platz

DVBB Landesliga: Vizemeister

DDV Verbandspokal: Vizemeister

DVBB 4er Team: Vizemeister

DVBB Sommerliga: Meister

 

   

2012/2013

Aktualisiert Sonntag, den 31. März 2013 um 22:47 Uhr Geschrieben von: Ulrich Bauer

Nach einer spannenden Saison erreichte das Team Vikings DC 2 einen guten 4. Platz (punktgleich mit dem Drittplatzierten) in der Landesliga des DVBB. Bedingt durch Krankheit und Arbeit konnte das Team nie in voller Besetzung antreten. Zeitweise waren wir nur 8 Spieler inklusive Kranker, so dass es sehr schwer war, einen besseren Platz zu erreichen. Das Team hat sich aber nie aufgegeben und immer vollen Einsatz gezeigt. Mein Dank gilt dem Team - es hat mir Spaß gemacht der TC zu sein.

   

2011/2012

Geschrieben von: Ulrich Bauer

Nach einer spannenden Saison konnte Team 2  die Landesliga mit einem 3. Platz beenden. Leider konnten wir die Saison nicht mit unserer vollständigen Mannschaft beenden, da sich Kevin in der Bundesliga durch seinen 3. Einsatz "festgespielt" hat und für uns nicht mehr antreten durfte. Auch Jimbo konnte nicht mehr zu allen Spielen der Rückrunde antreten.

   

2010/2011

Aktualisiert Freitag, den 15. April 2011 um 09:45 Uhr Geschrieben von: Ulrich Bauer

Das Team Vikings 2 hat wieder eine erfolgreiche Saison gespielt. Da wir personell nicht so stark aufgestellt waren, wurden Benny, Speedy und Marcel bei uns gemeldet. Sie konnten bis November für uns spielen. Nach ihrem 3. Einsatz in der Bundesliga, waren sie für Vikings 2 nicht mehr spielberechtigt. Wegen Arbeit und Krankheit waren wir oft froh, 8 Spieler zusammen zu bekommen. Um so schöner ist es, in der Landesliga zum Abschluss den 3. Platz erreicht zu haben. Mein Dank geht an das gesamte Team.

   

2009/2010

Geschrieben von: Ulrich Bauer

Die Saison verlief sehr erfolgreich für das Team. Am letzten Spieltag fiel die Entscheidung um die Meisterschaft, die das Team für sich entscheiden konnte. Damit wurde erstmals eine 2. Mannschaft der Vikings Meister der Landesliga Berlin Brandenburg. Da die Vikings schon eine Bundesliga Mannschaft haben, spielte das Team anstelle der Aufstiegsrunde um den DDV-Verbandspokal in Hanau. Leider konnten wir wieder nicht in Bestbesetzung antreten und verloren knapp mit 7:5 das Halbfinale. So erreichte das Team nach einem 5.Platz 2008 diesmal den 3. Platz.

 

   

Seite 1 von 2